Info

Das Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus. Das hat auch Auswirkungen auf die Veranstaltungen in der Region.

Zum Schutz und zur Eindämmung der Verbreitung wird das Forum der Fleischwirtschaft dieses Jahr

auf den 23. / 24. September 2020 verschoben.

Diesjähriges Thema

Das “Forum der Fleischwirtschaft” ist der norddeutsche Branchentreff  für die Fleisch- und Fleischwarenindustrie sowie der vor- und nachgelagerten Bereiche als auch der Zulieferer und des Handels.

Dieses Jahr steht das Forum ganz unter dem Thema:

 

 Pulverfass Hygiene –

explosiv, aber entschärfbar

 

Mittwoch, 23. September 2020

Vormittag: 

Am Vormittag des Vortages stehen spannende Führungen in zwei Rinderzerlegebetrieben zur Auswahl:

11 Uhr: Westfleisch SCE mbH, Lübbecke 10 Uhr: Steinemann Holding GmbH & Co. KG, Steinfeld
Anzahl der Teilnehmer begrenzt Anzahl der Teilnehmer begrenzt
westfleisch_320_pixel_breite steinemann_320_pixel_breite

17 Uhr:

Diskussionsrunde zum Thema Improvac, Artlandkotten

 

19 Uhr:

Freuen Sie sich am Abend auf das Branchen-BBQ und treffen Sie sich auf ein Bier mit den Top-Vertretern Hans-Ewald Reinert und Dr. Wolfgang Kühnl, die Macher der Family Butchers Holding GmbH & Co. KG und genießen Sie einen entspannten Abend bei einem lockeren BBQ.

reinert_hans_ewald_reinert_pp_151x226_pxTFB_Logo_Pos_WEB_230x226pxkuehnl_dr_wolfgang_Kuehnl_151x226_px 

Programm – Donnerstag, 24. September 2020

von 9:00 - 16:30 Uhr

Kontrolle:

Wo schaut die Überwachung hin?

prof_dr_eberhard_haunhorst_151x226_pixelProf. Dr. Eberhard Haunhorst, Präsident des Niedersächsischen Landesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES), Oldenburg

Listerien & Co.:

Suchst Du noch oder beherrscht Du schon?

langen_marcus_151x226_pixelTäterprofil
Dr. Marcus Langen, Dr. Berns Laboratorium GmbH und Co KG, Neukirchen-Vluyn

 

nagelschmidt_ines_kemper_151x226_pixelZielfahndung
Ines Nagelschmidt, Leiterin Qualitätsmanagement, The Family Butchers, Nortrup

Mittagspause

Pläne und Konzepte:

Welcher Weg führt ans Ziel?

maetzschke_stephan_151x226_pixelTatortreiniger
Stephan Mätzschke, Birfood GmbH & Co. KG, Lübeck

 

Inspektor
n/n

Schadensbegrenzung:

Der Worst Case ist eingetreten. Was nun,…

dr_clemens_comans_151x226_pixel… Herr Anwalt?
Dr. Clemens Comans, cibus Rechtsanwälte, Gummersbach

 

dr_matthias_gloetzner_151x226_pixel… Herr Diplomat?
Dr. Matthias Glötzner, Engel & Zimmermann AG, Gauting

Kontakt & Anmeldung

Haben Sie Fragen oder Interesse an einer Teilnahme?

Abonnenten der FLW und afz sparen bei Angabe der Kundennummer 100 Euro!

Die Gebühr für die Tagung beträgt 549,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person.
Abonnenten der FLEISCHWIRTSCHAFT oder afz – allgemeine fleischer zeitung gewähren wir einen Rabatt i.H.v. 100,00 Euro. Die Gebühr enthält neben der Teilnahme an der Tagung,  die Teilnahme an der Führung, der Branchentreff am Vorabend sowie die Tagungsunterlagen, Erfrischungsgetränke, Snacks & Mittagessen während der Tagung.

Bei schriftlicher Stornierung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr i.H.v. 100,00 Euro zzgl.19% MwSt. pro Person erhoben. Maßgeblich ist der Eingang der Mitteilung. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit gestellt werden.

 

Hiermit melde ich mich als Teilnehmer kostenpflichtig an:

Nehmen Sie an einer der Betriebsführungen teil?


Nehmen Sie am Branchentreff teil?


 

Anreise

Die Tagung findet im
DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str.7
49610 Quakenbrück statt.

Der Branchentreff findet im

Artlandkotten
Bremer Straße 112
49610 Quakenbrück statt.
 
In folgenden Hotels steht ein kleines Zimmerkontingent unter dem Stichwort “Forum der Fleischwirtschaft”
zur Verfügung:
 
VILA VITA Burghotel Dinklage
Burgallee 1
49413 Dinklage
www.vilavitaburghotel.de
 
Hotel Wiesengrund
Lohner Straße 17
49413 Dinklage
www.wiesengrund-hotel.de
 
 

 

 

 

Der Kongress findet im

DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.
Prof.-von-Klitzing-Str.7
49610 Quakenbrück statt.

Ansprechpartner

 

Christian Schnücke

E-Mail: Christian.Schnuecke@dfv.de 
Telefon: 069 7595-1961

Fachausstellung

 Das Forum der Fleischwirtschaft wurde von folgenden Sponsoren begleitet:

 

Als Premiumpartner Plus begrüßen wir: 

010_AVO_Logo-GeschmackTechnologie

Als im Jahr 1921 der Unternehmensgründer und Namensgeber das Unternehmen August Vodegel Osnabrück gründete, konnte keiner erahnen, welch erfolgreichen Weg das Unternehmen einschlagen würde. Mehr als 90 Jahre später ist AVO führender Gewürzspezialist in Deutschland und Europa.

In der Veredelung und Verarbeitung von Naturgewürzen und Gewürzmischungen, der Entwicklung und Herstellung von Flüssigwürzungen, wie Marinaden oder Würzsoßen, sowie dem Vertrieb hochwertiger Zusatzstoffe für die Lebensmittelproduktion liegt die Kernkompetenz des Unternehmens. Die Vielzahl an innovativen und kundenindividuellen Produkten zeigt sich in dem aktuell mehr als 5.000 Artikel umfassenden Sortiment.

Entscheidend für die positive Entwicklung ist die hohe Kompetenz rund um den guten Geschmack, dem Gespür für Trends und vor allem die absolute Kundenorientierung, die in dem Unternehmen gelebt wird.

Mehr

 Als Premiumpartner begrüßen wir:

Logo_Ribbeck_Topac Vemag_Logo_4c SLA_Logo_Claim_orange_trans

Als Partner begrüßen wir:

 

  logoeuro_225_px_breite   hiperscan_225_px_breite   mcairlaids_225_px_breite   hoefelmeyer_225_px_breite
  ehlert_225_px_breite   DIL_225_px_breite   craemer_225_px_breite   wbg_225_px_breite
  forsis_225_px_breite   awenko360_225_px_breite   coolit_225_px_breite   optimax_225_px_breite
sealpac_225_px_breite thyssenkrupp_225_px_breite ecolab_225_px_breite        Europlast Neu
qs_NEU vemag_225_px_breite hagelschuer_225_px_breite pig_country_pork_225_px_breite
zetes_225_px_breite

Vielen Dank

 Wir blicken zurück auf fünf erfolgreiche Veranstaltungen und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bei unseren Partnern, den Referenten und allen Teilnehmern.

Die besten Bilder vom Forum 2019, 2018, 2017, 2016, 2015 und 2014.

Veranstalter

 

Fleischwirtschaft_dt_neu_250 afz